Willkommen zurück…

Soviel zum Aufstellen neuer Abstinenzrekorde. Schluss damit! Da ihr alle wisst, wie es da draußen in der weiten Welt aussieht verschone ich euch mit Kleinigkeiten. Das Schlagzeugspielen macht immer noch riesig Spaß, aber ist weitgehend unpraktisch. Ideen für neue Songs gibt es zu Hauf, aber kaum Zeit diese zu beenden – geschweige denn aufzunehmen. Das es nicht mehr Neujahr ist wage ich folgende Aussage: regelmäßiges Blogging von dieser Stelle kommt wieder auf uns zu. Bis bald.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *