Was bisher geschah (2)

So, liebe Freunde des Fortschritts und der Weiterentwicklung. Ich würde sagen es ist *fast* so weit, um ein Resümee zu ziehen. Aber eben nur fast.

Das Chaos der letzten Monate scheint sich Schritt für Schritt aufzulösen. Ich habe mich mit unzähligen Büchern meiner Leseliste gewidmet von Mythologie über Management bis hin zu Software Engineering. Außerdem habe ich die wundervolle Chance gehabt, mich mit BSD-Betriebssystemen und C-Programmierung unglaublich intensiv beschäftigen zu können. Das geht im Moment sogar so weit, dass es Spaß macht Code zu dokumentieren. Das Interessanteste daran: man hat es mir bisher nicht zugetraut, aber mir auch keine Zeit dafür gegeben. Es ist gut zu wissen, dass es auch anders geht.

Im Wohngemeinschaftsleben ist es so: man merkt man hat zu lange in einer WG gewohnt, wenn Mitbewohner mittlerweile verheiratet sind! Es war eine lange und schöne Zeit mit vielen Interessanten Charakteren und auch Freunden. Die Wohnung ist mittlerweile gekündigt. Die Suche nach den neuen 4 Wänden kommt dadurch also gerade richtig in Gang. Ich freue mich von ganzem Herzen.

Es bleibt also, wie so oft, alles anders. Nächste Woche wird durchaus spannend. Dann sehen wir weiter. Bis dahin: durchatmen, genießen, und dankbar bleiben! :)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *